0 Euro-Schein

Artikel-Nr.: 10268

 

Versandfertig innerhalb von 1-3 Werktagen

4,00 €
 
 
 
 
 

Das „Nördliches Harzvorland“ präsentiert  mit dem 0 Euro-Schein ein begehrtes Sammelobjekt. Er wird auf echtem Banknotenpapier mit typischen Sicherheitsmerkmalen in einer der größten Druckereien für Banknoten in Frankreich gefertigt. Die Grundfarbe ist violett, ähnlich der des 500-Euro-Scheins, von der Größe erreicht der Souvenirschein die des 20-Euro-Scheins. Folgende Sicherheitsmerkmale werden verwendet: personalisiertes Wasserzeichen, Kupferstreifen, Hologramm, Banknoten-Sicherheitshintergrund, fluoreszierend unsichtbare Tinte sowie eine individuelle Seriennummer.

Auf der Vorderseite des Scheins sind bedeutende Wahrzeichen aus dem gesamten Verbandsgebiet des Nördlichen Harzvorlandes abgebildet:

  •     Gotthold Ephraim Lessing/ Wolfenbüttel
  •     Till Eulenspiegel/ Schöppenstedt
  •     Die Kaiserpfalz-Werla/ Werlaburgdorf
  •     Das Museum Schloss Oelber/ Baddeckenstedt
  •     Barockschloss mit der katholischen Schlosskirche Mariä/ Liebenburg

Auf der Rückseite sind bekannte Bauwerke Europas zu sehen.

 

 
 
 
 

Zuletzt angesehen